Ariane Imbach

«Yoga gibt dir den Raum zu dir zu kommen, egal wie und wo, authentisch zu sein und mehr Bewusstsein in dein Leben zu bringen.»

«Verspieltes» Yoga bedeutet für mich:

  • Zu sein, zu spüren, zu geniessen im Hier und Jetzt.
  • Auszeiten vom hektischen Alltag, Zeit und Raum für sich zu nehmen.
  • Gemeinsam und doch jeder auf seinem ganz individuellen Weg.

Für mich ist das schönste am Yoga, dass egal ob jung oder alt, gross oder klein, Mann oder Frau, es bereichert jeden Körper (und Geist)!
Viele denken, um Yoga zu praktizieren muss man super beweglich sein, den Handstand können, Mantras singen, stundenlang meditieren oder sein Zuhause mit Räucherstäbchen benebeln. Das sehe ich ganz anders, denn es geht um viel mehr, nämlich dich in jedem Moment bewusst zu erleben! Yoga findet nicht nur auf der Matte statt, ich integriere ihn auch in meinen Alltag, was unglaublich bereichernd ist. Dies möchte ich teilen und auf meine Art – verspielt und mit viel Freude – mitgeben.

Arianne Imbach im STUDIO FAYO

Playful facts:

 

  • Ich liebe Berge!
  • Als Praxisassistentin pikse ich, als Ayurveda-Therapeutin verwöhne ich.
  • Das mit dem grünen Daumen habe ich irgendwie verpasst. Es kommt also nicht selten vor, dass meine Pflanzen zur Erholungskur bei meiner Mutter landen…

Newsletter

Erhalte News zum Studio, Workshops und weiteren Terminen.